Erstberatung

Ob man selbst eine Auskunft braucht, als Angehörige/r eine Frage hat oder sich um jemand Anderen Sorgen macht:
In Tirol stehen drei Facheinrichtungen für eine kostenlose, vertrauliche und auf Wunsch anonyme Beratung rund um §13-Fälle und Suchtprobleme zur Verfügung.
Kontaktieren Sie die Einrichtung Ihrer Wahl.