Ein lohnender Schritt 

Die Wirksamkeit betrieblicher Prävention ist mittlerweile durch gute Erfolge erwiesen. Unser Ziel ist es, Betriebe und Betroffene zu motivieren, im Problemfall zu handeln. Voraussetzung für effizientes Handeln ist das Wissen, welche Schritte zu setzen sind, die Kenntnis der vorhandenen Unterstützungsangebote und die Bereitschaft, diese auch zu nutzen.

Wir begleiten Sie gerne bei der Einführung eines

Betrieblichen Suchtpräventionsprogramms

  • Beratung
    Wir kommen gerne persönlich zu ihnen und stellen Ihnen die Bausteine eines Präventionskonzeptes vor.
  • Projektbegleitung
    Wir begleiten Sie bei der Erarbeitung und Implementierung eines für Ihr Unternehmen maßgeschneiderten Programms.
  • Seminar für Führungskräfte
    Die richtige Intervention ist der Schlüssel zu einem funktionierenden Präventionsprogramms. In diesem Seminar bekommen Ihre Führungskräfte Grundinformationen über Alkohol und Alkoholmissbrauch, über falsche und richtige Interventionsstrategien und über flankierende Maßnahmen der Intervention.
  • Gesprächsführung für Führungskräfte
    In dieser erweiterten Version des Seminars für Führungskräfte wird zusätzlich das Interventionsgespräch mit Betroffenen trainiert.
  • Individuelles Coaching
    Wenn es einmal schnell gehen muss, coachen wir kurzfristig eine Führungskraft, um ein Interventionsgespräch zu führen.
  • Informationsveranstaltung für Mitarbeiter
    Alle Mitarbeiter werden darüber informiert, welche Gefahren es bei Alkoholmissbrauch gibt und welche Interventionsstrategien angewendet werden, wenn ein Mitarbeiter ein Alkoholproblem hat.


Leistung fordern - Gesundheit fördern

 

pib logo