Suchtprävention in der Gemeinde

Die Gemeinde ist der Ort, an dem Unterschiedliches zusammenkommt: Familien, Jugendliche und Jugendeinrichtungen, Schulen, Vereine, Betriebe, Gesundheits-und Sozialdienste und vieles andere mehr. Es gibt kleine und große Gemeinden, manche werden stark von bestimmten wirtschaftlichen Faktoren bestimmt, wie z.B. dem Tourismus, andere zeichnen sich durch andere Besonderheiten aus.

Die Problemlagen können recht unterschiedlich sein. Daher gibt es von unserer Seite keine Einheitsangebote für alle. Rufen Sie uns an - ausgehend von einer Analyse der konkreten Ausgangslage werden wir versuchen, mit Ihnen zusammen zu klären, was genau Sie brauchen und was wir Ihnen hierzu bieten können.

Jugendschutz

Der Jugendschutz umfasst eine Reihe von Regelungen und Maßnahmen, die eine wichtige ordnungspolitische Ergänzung zur Präventionsarbeit sind. Zuständig hierfür ist in Tirol die Abteilung Gesellschaft und Arbeit des Landes Tirol. Weiterführende Informationen und Angebote hierzu finden Sie unter dem entsprechenden Menüpunkt rechts.



Gerhard Gollner

Mag.Gerhard Gollner

0512/585730

gerhard.gollner@kontaktco.at


Weitere Informationsquellen